Jeden Tag benutzen wir wie selbstverständlich unsere Sinne.


In dieser Einheit werden die Sinne Sehen, Hören, Tasten, Riechen und Schmecken jeweils einzeln, aber auch in Kombination zueinander besonders gefordert, oder bewusst ausgeblendet. 


Machen Sie in einem sicheren Rahmen die Erfahrung, wie sich die Wahrnehmung verändert, wenn tatsächlich „nicht alle Sinne beisammen" sind. Lernen Sie sich und Ihren Körper noch etwas besser kennen und seien Sie gespannt, wie schnell die anderen Sinne „geschärft“ werden, wenn einer ausfällt.

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung


Dieser Themenblock bietet für alle Altersgruppen spannende und nachhaltige Erfahrungen. Das Angebot kann sowohl drinnen oder draussen stattfinden.

Das Besondere an diesem Angebot ist, dass es sich sehr gut mit anderen Themen unserer Angebotspalette kombinieren lässt.

 

Wie wäre es zum Beispiel mit einer tollen Wanderung, bei der an besonderen Wegpunkten immer wieder neue Übungen und Sinneserfahrungen die Naturerfahrung abrunden?